Hello Body – das Promi Produkt! Endgültiges Fazit!

Ich nehme Bezug auf meinen Blogeintrag vom 17.Februar 2019. Nach meiner negativen Erfahrung mit Neutrogena habe ich mir eine etwas teurerer Skin Care Reihe ausgesucht – Hello Body.

Um mehr zu den Inhaltsstoffen und mein Kaufgefühl zu erfahren, könnt ihr euch bitte vorher den ersten Beitrag durchlesen.

Heute geht es lediglich nur um das Ergebnis und mein Fazit.

Das von mir erworbene Set „Day & Night“ kostet in der Regel 119€ – ist jedoch interessanter weise immer standart mäßig reduziert auf 99,99€.

Das Set, das dich jeden Morgen und Abend umsorgt.

Weil deine Haut zu jeder Tageszeit andere Bedürfnisse hat, gibt es dieses Set, das dich rundum versorgt! Unser Reinigungsschaum COCO FRESH befreit dein Gesicht morgens und abends von Unreinheiten, während unser Gesichtstoner COCO CALM Hautirritationen lindert und deinen Teint revitalisiert. Morgens spendet die Tagescreme COCO DAY deiner Haut Feuchtigkeit und abends sorgt die Detox-Nachtcreme COCO SOFT für wahren Schönheits-Schlaf.

Hello Body

Hier der Hautirritaionen linderde Toner. Für mich leider das schlechtes Produkt aus dem Set. Ich war anfangs sehr erstaunt, denn es hat wirklich meine Haut gut gereinigt. Es war wichtig nach der Anwendung die Haut sofort wieder mit feuchtigkeits spendenden Creme zu neutralisieren. Nach ca. 2-3 Wochen einer durchgängigen Anwendung aller Produkte, fingen einige Stellen an zu brennen.

Es war extrem – ich konnte diese Stellen nicht mal mehr berühren. Mein erster Gedanke lag am Toner, somit habe ich sofort aufgehört es weiterhin zu benutzen. Die brennenden Stellen haben ca. eine Woche angehalten, bis es sich endlich neutralisiert hat. Somit war es für mir eine klare Sache – der Toner ist nicht gut für meine Haut. Egal was er gemacht hat, es hat meine Haut förmlich weggeätzt.

Das Reinigungsschaum ist an für sich nicht schlecht, riecht gut, schäumt gut – hat für mich jedoch keine wirkliche Wirkung. Ich würde sogar plump behaupte, das der Schaum die Haut kaum reinigt.

Die Tages und Nachtcreme sind aus dem Set eigentlich das Beste. Wenn ich einen Favoriten bzgl. des Ergebnisses benennen müsste, wäre es die Tagescreme Coco Day. Diese zieht schnell ein, duftet gut und hinterlässt ein weiches und glattes Gefühl auf der Haut – ABER!!! Genau in diesem Produkt ist leider Palmöl enthalten. Siehe hierzu mein vorherigen Eintrag zu Hello Body.

Zu guter Schluss bleibt dann noch die Nachtcreme… auch diese ist an für sich nicht schlecht, jedoch kenne ich bessere, und das leider nicht zu wenig. 😉

FAZIT

Hello Body ist ein durch Instagram Publick gemachtes Unternehmen, dass durch regelmäßigen, großen Aktionsrabatten und erfolgreichen Influrencern Profit macht.

Für mich ist Hello Body leider keine Nachkauf Option – auch keine Kaufempfehlung für euch! Ich rate davon ab, so viel Geld für so wenig qualitativen Inhalt zu bezahlen.

Mich würde es sehr interessieren, ob Ihr ebenfalls Erfahrung mit Hello Body gemacht habt und wie eure Meinung dazu aussieht. Lasst doch gerne ein Kommentar da! 🙂

LG Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.